ZURÜCK ZU SEITE

28. und 29. Februar 2004
Großer Arbeitseinsatz an der Dosse!
Unter dem Motto: "Steine: im Acker ein Fluch, im Bach ein Segen!" 20 Mitglieder und Freunde des Vereins, schaufeln, schütten, baggern und werfen 60 Tonnen Steine in die Dosse. In diesem Bereich der Dosse sollen sie die Bachstruktur verbessern und die Strömung lenken. An diesem Wochenende kam der vom Vereinsvermögen angeschaffte Hänger erstmals zum Einsatz.




28. und 29. Februar 2004
Vielen Dank und ein großes Lob an alle Helferinnen und Helfer. Vielen Dank auch für die Versorgung und die großartige Organisation der Aktion.
Fotos: Irmgard Tolksdorf

ZURÜCK ZU SEITE
-- STARTSEITE --

© 2002 - 2007 www.farioev.de